“Anne Will” gestern vom 21.11.2021: Corona und kein Ende – Das waren die Themen und Gäste am Sonntag

Am Sonntag gab es endlich wieder eine neue Folge von “Anne Will”. Die Corona-Lage in Deutschland war am 21. November das zentrale Thema. Worüber die ARD-Talkerin genau mit ihren Gästen sprach, erfahren Sie hier.

Über welches Thema spricht Anne Will am 21. November in ihrer ARD-Sendung mit ihren Gästen? Bild: dpa

Nach einer einwöchigen Pause durften sich die Zuschauer:innen wieder auf eine spannende Talkrunde bei “Anne Will” – mit interessanten Gästen – freuen. Am 21. November stand die aktuelle Corona-Lage als Thema auf der Agenda der Journalistin.

“Anne Will” am 21.11.2021: Über DIESES Thema sprach die ARD-Talkerin

Um die Frage “Die Corona-Notlage – Kann Deutschland die vierte Welle noch brechen?” ging es am Sonntag bei “Anne Will”. Dabei wurde analysiert, ob die beim Corona-Gipfel beschlossenen Maßnahmen den Zusammenbruch im Gesundheitswesen vorbeugen können und was die 2G- und 2Gplus-Regeln bewirken. Außerdem standen auch Ungeimpfte im Zentrum der

...

Dieser Beitrag wurde Original auf news.de veröffentlich.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Diese Prominenten sind 2021 verstorben
Posted on
Was machen eigentlich diese Stars 2021…?
Posted on
Previous
Next